ZollSie wohnen nicht in Deutschland? - Wir erledigen den Export für Sie!

 

Natürlich beliefern wir Sie auch, wenn sich Ihr Geschäft in der Schweiz, Österreich oder Frankreich befindet.

 

Export in die Schweiz

Die für die Schweiz notwendigen Formalitäten übernehmen wir gerne für Sie:

  • Antrag auf Ausfuhrgenehmigung
  • Erstellung eines Pflanzengesundheitszeugnisses (nicht für alle Pflanzen notwendig)
  • Anmeldung der Lieferung bei den Zollbehörden

Für die komplette Abwicklung aller benötigten Formalitäten für die Lieferung in die Schweiz berechnen wir lediglich eine geringe Export-Pauschale von EUR 35,-.

Wir beliefern Sie ab einem Auftragswert von EUR 350,- (netto) - es fallen für Sie keine weiteren Versandkosten an.

 

Selbstabholung

Selbstverständlich können Sie die Pflanzen auch selbst bei uns abholen und profitieren dann von unseren knapp 10% günstigeren Abholpreisen. Es entfällt dann auch die Export-Pauschale und die Mehrwertsteuer erstatten wir Ihnen zurück, wenn Sie uns beim nächsten Einkauf die Rechnung mit Zollstempel vorweisen. Dieser Zollstempel bestätigt die Ausfuhr der Pflanzen - Sie erhalten diesen beim Zollbüro an der Grenze, wenn Sie Ihre Pflanzen ausführen.

   

Benötigen Sie mehr Informationen zum Export-Service?

Frau Sabine Schlenker beantwortet Ihnen gerne alle Fragen:

Telefon: +49 (0) 7425 3383-22
Fax: +49 (0) 7425 3383-24
E-Mail: export@qualitaetspflanzen.de

 

» Zurück zur Übersicht der Kunden-Services

 


Kunden-Service | 24h - Lieferung | Abholmarkt | Eigenproduktion | Service | Lieferservice | Fix & günstig | Info-Services | Leihpflanzen | Entsorgung & Recycling | Paletten-Rücknahme | Pflanzen-Beschaffung | Export-Service | Preis-Leistung | Veranstaltungen, Seminare & Shows | Verkaufsförderung | Verkaufstouren | Vorbestellung | Zubehör | Links | Essen & Trinken | Rohware |
Diesen Artikel Drucken Versenden